Logo: spmsd.de - Das Wissensportal rund um das Thema Impfung
Friday, 18. April 2014
 
Presse

Pressebereich

Herzlich Willkommen bei Sanofi Pasteur MSD (SPMSD). Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen.

 

 

Unsere Kommunikation unterliegt den Regelungen des Heilmittelwerbegesetzes (HWG). Manche Pressemitteilungen sind daher mit einem DocCheck-Login für Journalisten geschützt.

 

Suchen Sie Informationen über das Impfen im Allgemeinen oder über den Herstellungsprozess eines Impfstoffes? Antworten dazu finden Sie im Bereich Impfstoffe.

 

Ausführliche Informationen zu impfpräventablen Erkrankungen finden Sie außerdem auf unserem Wissensportal www.impfenaktuell.de.

 

Impfen ist Vertrauenssache. Als Unternehmen stellen wir uns deshalb dem Dialog und haben mit www.impfenimdialog.de eine Seite aufgebaut, mit der Sie ganz persönlich mit unseren Impfstoffexperten in Kontakt treten können. Testen Sie uns.

 

 

 

Wenn Sie darüber hinaus Fragen haben, rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail.

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen: sowohl für Publikumsmedien als auch Fachmedien. mehr

In unserer Mediathek haben wir Videos und Webcasts übersichtlich für Sie zusammengestellt. mehr

Ihre Ansprechpartner

 

 

Aktuell

16.04.2014 · Publikumspresse · Anlässlich der Europäischen Impfwoche (EIW) vom 22. bis 26. April fordert Sanofi Pasteur MSD mehr Engagement für die Primärprävention durch Impfen. Die EIW möchte mit dem diesjährigen Motto „Vorbeugen – Schützen – Impfen“ das Bewusstsein für den Wert und Nutzen dieser Vorbeugungsmaßnahme schärfen. Im Fokus steht der umfassende Impfschutz über alle Generationen hinweg. mehr

24.03.2014 · Publikumspresse · „Sind Sie auf dem neuesten Stand?“ (Are you up-to-date?) Das Motto der Europäischen Impfwoche (EIW), die vom 24. bis 30. April stattfindet, ist eine Frage, die sich viele Deutsche in Bezug auf ihren Impfschutz zu selten stellen. Neben der Masernimpfung zählt die Impfung gegen bestimmte Humane Papillomviren (HPV) zu den empfohlenen Standardimpfungen, die aus Unwissenheit oft vernachlässigt werden. Denn auch in der Nutzung möglicher Impfanlässe bestehen Lücken. mehr